Skip to main content

Russell Hobbs Eierkocher Test: Eier kochen und pochieren

Russel Hobbs Eierkocher im Test

Lesen Sie hier alles über meinen Russell Hobbs Eierkocher Test.

Nachdem der Russell Hobbs Eierkocher bei Amazon ein sehr beliebtes und oft bewertetes Produkt ist (derzeit 80% vier- und fünf-Stern-Bewertungen), habe ich mir auch dieses Gerät besorgt und einen eigenen Test durchgeführt. Sehr toll finde ich die Möglichkeit, Eier auch zu pochieren. Hier lesen Sie mehr zu diesem Eierkocher:

Lieferumfang

Bei diesem umfangreich ausgestatteten Eierkocher sind folgende Utensilien mit dabei:

  • Der Eierkocher (Edelstahl-Optik).
  • Ein herausnehmbarer Eierhalter mit 7 Eier-Löchern.
  • Drei Schalen zum Pochieren.
  • Ein Messbecher mit Nadel zum Aufstechen der Eier.
  • Durchsichtiger Deckel mit Dampföffnungen.
  • Bedienungsanleitung
Lieferumfang Eierkocher Russel Hobbs

Diese Sachen sind alle im Lieferumfang mit dabei.

Handhabung

Die Handhabung des Eierkochers von Russell Hobbs* ist ziemlich einfach. Entweder Sie Kochen bis zu 7 Eier mit den drei möglichen Stufen weich-mittel-hart oder Sie pochieren bis zu drei Eier in den dazugehörigen Schalen.

Diese passen genau in den Eierkocher hinein:

Sie können auch Eier pochieren in dem Sie die Schalen in den Eierkocher einsetzen.

Ich habe versucht, ein Ei zu kochen und eines zu pochieren. In der Anleitung habe ich nicht gelesen, dass dies nicht möglich wäre. Dazu habe ich einfach eine Schale in den Kocher gestellt und neben diese das Ei hinein gegeben.

Ich habe für den Russell Hobbs Eierkocher Test ein Ei pochiert und eines gekocht.

Mit dem mitgelieferten Messbecher können Sie einfach entsprechend der Anzahl der Eier (in meinem Fall 2) die Konsistenz auswählen. Ich habe mich für mittel entschieden.

Leeren Sie das Wasser aus dem Messbecher einfach in den Eierkocher.

Wie werden die Eier?

Die Eier waren nach exakt 9:39 Minuten fertig – ein wenig lang, wie ich finde, aber gut.

Das gekochte Ei war sehr gut, für meinen Geschmack aber um die Spur zu hart. Das Eigelb war zwar nich leicht weich, ich habe es aber lieber weicher:

Das gekochte Ei war sehr gut, mir aber einen Tick zu hart.

Das pochierte Ei hingegen war eigentlich hart. Der Dotter war bissfest. Ich denke, dass ist daran gelegen, weil ich beides gleichzeitig gemacht habe. Ich empfehle hier daher klar zwischen pochierten und gekochten Eiern zu trennen und nicht beides gemeinsam zu machen. Denke daran wird es wohl gelegen sein.

Das pochierte Ei war ziemlich hart aber geschmacklich auch sehr gut.

Alle Eier nur pochieren

Eine Woche nach dem Test habe ich noch einen Versuch gestartet und drei Eier nur pochiert. Nach 8:44 Minuten waren die Eier für die Konsistenz „mittel“ fertig.

Ich habe noch einen Versuch gestartet und alle Eier pochiert.

Das Ergebnis war meiner Ansicht nach um einiges besser, was meine Vermutung bestätigt hat, die Eier entweder zu kochen oder zu pochieren – aber nicht beides gemeinsam.

Das Ei war schön wachsweich durchzogen – für mich die perfekte Konsistenz am Morgen.

Reinigung des Geräts

Die Reinigung ist an und für sich kein Problem. Die kleine Schale sollten Sie allerdings immer gleich waschen, damit hier keine Reste eintrocknen, die dann nur schwer weg zu bekommen sind.

Der Edelstahlteil, also der Teil, der auch das Heizgerät drinnen hat, darf natürlich nicht in den Geschirrspüler. Wischen Sie diesen feucht ab.

Design und Optik

Mir persönlich gefällt der Russell Hobbs Eierkocher* eigentlich sehr gut. Die Edelstahloptik gepaart mit der futuristisch anmutenden Abdeckung und der schwarzen Halterung hat etwas ganz besonderes.

Ich traue mich diesen Eierkocher daheim auf die Küchenarbeitsfläche zu stellen, so dass er auch von anderen gesehen wird.

Optisch finde ich den Russell Hobbs Eierkocher sehr gelungen.

Fazit und Zusammenfassung zum Russell Hobbs Eierkocher Test

Der Eierkocher von Russell Hobbs* ist ein sehr gutes Gerät, in dem bis zu 7 Eier Platz finden. Auch die alternative Möglichkeit, Eier zu pochieren, finde ich ausgezeichnet. Die Qualität und Optik stimmen ebenso. Auch ist die Bedinungsanleitung klar geschrieben und verständlich.

Eine grundsätzliche Kaufempfehlung, mit der Einschränkung, dass Sie nicht pochieren und kochen in einem sollten. Sehen Sie sich diesen Kocher hier noch einmal im Detail an:

Russell Hobbs Eierkocher

€ 27,90 € 39,99

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen*